Neujahrsspiel mit Offensivproblemen

Im ersten Pflichtspiel 2020 unterliegen die Nürnberg Islanders gegen die White Bucks Hockey 2 mit 4:0.

Die ersten 20 Minuten standen sich zwei ausgeglichen starke Teams gegenüber wodurch das Spiel hin und her schwappte. Auch das erste Gegentor 2020 in der zehnten Minute tat dem keinen Abbruch. Der Abwehr kann man kaum Vorwürfe machen, als Klug entsprechend richtig stand.

Auch im zweiten Drittel waren beide Mannschaften gleich auf, nur blieb das Torglück für die Islanders leider aus und die White Bucks konnten durch Rusthardt und Eisner auf 3:0 davonziehen. Gekämpft wurde stets tadellos, aber immer fair. Als plötzlich zu viele Mann auf dem Eis standen, verlies ein Spieler geistesgegenwärtig die Spielfläche. Zur Erheiterung aller, fand er sich auf der Bank der White Bucks wieder, was aber alle mit Humor nahmen.

Das letzte Drittel war geprägt von Zeitstrafen gegen die Islanders. Ob gerechtfertigt oder nicht, nur ein Powerplay führte zu einem Gegentreffer. Als Karl nur noch einen Verteidiger vor sich hatte und abzog, wurde der Puck unglücklich abgefälscht und landete im Netz, unhaltbar für den Goalie.

Fazit:

Die Mannschaft setzt den Aufwärtstrend aus 2019 fort. Die Zuschauer waren eher abgeschreckt vom frühen Anpfiff, als von der Leistung ihrer Mannschaft. Sobald im Angriff die Pässe hochprozentiger ankommen und die Torchancen in einem Pflichtspiel genutzt werden, steht dem ersten Pflichtspielsieg nichts mehr im Weg.

Ein Dank geht an die Schiedsrichter, die eine gute Partie pfiffen, die White Bucks Hockey 2 für ein faires Spiel und den Zuschauern, die beide Mannschaften lautstark unterstützten.

Hier gehts zum Spielbericht der DNHL

Am Donnerstag, den 09.01.2020 treffen die Islanders zum vierten Ligaspiel auf die zweite Garnitur der Nürnberg Hurricans 2 – Anpfiff ist um 21:00 Uhr in der Arena Nürnberger Versicherung. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!

Wer das fünfte Liga Spiel der Nürnberg Islanders nicht verpassen möcht, kann sich noch bis zum 08.01.2020 für den ISLANDERS on Tour Bus anmelden. Ihr fahrt gemeinsam mit dem Team im Manschaftsbus nach Würzburg, unterstützt uns lautstartk wärend dem Spiel. Auf der Heimfahrt wird, egal wie das Spiel ausgeht, die erste Auswärtsfahrt gefeiert!

Hier ein paar Impressionen vom Spieltag